fbpx

Zahnaufhellung (Bleichen)

Zahnaufhellung; Es ist der Prozess des Entfernens äußerer Verfärbungen der Zähne durch Verwendung chemischer Weißmacher, die die Zähne nicht schädigen.

 

Zahnaufhellungsmethoden
  • Praxis- Bleichen; Es ist eine Bleaching-Methode, die von einer Lichtquelle in der Praxisumgebung unter der Kontrolle des Zahnarztes unterstützt wird. Eine höhere Konzentration an Weißmacher wird verwendet. Eine schnellere Aufhellung wird erreicht, wenn eine höhere Konzentration angewendet wird. Sofortige Ergebnisse werden erhalten. Es werden zwei Sitzungen im Abstand von 3-7 Tagen durchgeführt. Jede Sitzung dauert 30 Minuten.
  • Bleichen zu Hause; Es ist eine Methode, die zu Hause mit transparenten Plaques angewendet wird, die vom Zahnarzt für den Mund der Person vorbereitet werden. Eine geringere Konzentration an Weißmacher wird angewendet. Es wird 1 Woche lang jede Nacht angewendet und das Ergebnis wird später erhalten, da die Konzentration niedriger ist. Eine Aufhellungsplatte sollte 8 Stunden lang getragen werden, wenn das Aufhellungsmittel tagsüber angewendet werden soll, und 4 Stunden, wenn es nachts angewendet werden soll. Es wird empfohlen, nachts aufzutragen, damit der Speichelfluss geringer ist und die tägliche Arbeit nicht beeinträchtigt.

 

Das Aufhellen vom Bürotyp bietet ein schnelleres Aufhellen, aber da die Konzentration hoch ist, ist die Wahrscheinlichkeit einer Empfindlichkeit höher.

 

Ist es für alle anwendbar?

Zahnaufhellung kann auf jeden angewendet werden, außer in den folgenden Situationen;

  • Aufgrund der eingehenden Untersuchung des Zahnarztes sollte die Form der Zahnfärbung bestimmt werden. Wenn eine innere Färbung (Antibiotika-Färbung, Fluor-Färbung usw.) vorliegt, kann diese nicht durchgeführt werden.
  • Bei Graustufenzähnen ist dies nicht erfolgreich.
  • Es kann nicht bei Schmelzdysplasien und Schmelzdefekten an bestimmten Stellen auf Zahnoberflächen durchgeführt werden.
  • Wenn es Zahnschmelzrisse auf den Zahnoberflächen gibt, sollten diese behandelt und dann zuerst gemacht werden.

 

diş beyazlatmaIst die Zahnaufhellung dauerhaft?

Es ist kein dauerhafter Prozess, da die Zähne direkt dem verzehrten Essen und Trinken vermieden sind.

Vermeiden Sie das Färben von Getränken und Lebensmitteln (Kaffee, Tee, Zigaretten …) während des Eingriffs und während der Nachsorge des Arztes. Dadurch hält das Weiß der Zähne länger an. Diese färbenden Getränke-Lebensmittel sollten nach Möglichkeit niemals oder so wenig wie möglich konsumiert werden.

 

Beschädigt Zahnaufhellung die Zähne?

Das unter der Kontrolle des Zahnarztes durchgeführte Verfahren schadet dem Zahnschmelz nicht. Die Empfehlungen des Arztes müssen während und nach der Behandlung befolgt werden.
 

Klicken Sie hier, um unsere anderen Dienstleistungen zu überprüfen

Für gesunde Zähne empfehlen wir, dass Sie Ihren Zahnarzt zweimal im Jahr untersuchen.